hlavička

TER CESKA s.r.o.

Krantechnik, Funkfernsteuerungen Magnetek, Hebetechnik, Zubehör TER.

Der Steuerknüppel Romeo

Der Steuerknüppel Romeo
  • bis zu 6 erhaltene Positionen oder mit Rücksetzung auf die Geschwindigkeit Null in allen 4 Manöverrichtungen
  • optional mit dem Spannungs-, Strom-, PWM-, CAN open- oder RS232 Ausgang
  • Möglichkeit der Integration von anderen Betätiger (Tasten, Schalter) in Hebelkopf und Hebelgriff
  • jede Arbeitsposition
  • Zulassung: CE

Romeo ist ein Joystick für die Steuerung und Kontrolle komplexer Arbeitsmaschinen, die in extrem schwierigen Umgebungen und unter extremen Einsatzbedingungen arbeiten. Da es sich um ein Hilfssteuergerät handelt, wirkt es auf eine Leistungsschnittstelle ein. Die Wahl der Materialien, die technischen Lösungen und die großzügige Dimensionierung der kritischen Komponenten tragen dazu bei, dass das Produkt sich auch in stark aggressiver Umgebung durch eine hohe mechanische Widerstandsfähigkeit und lange Lebensdauer auszeichnet, ohne dass dabei die Ergonomie, die Empfindlichkeit und die Antriebspräzision vernachlässigt wird.
Die Bauteile der Struktur bestehen aus tropenfester druckgegossener Zn+Al+Mg+Cu Legierung, was eine maximale Widerstandsfähigkeit garantiert. Die Reibteile bestehen aus belasteten thermoplastischen Materialien, um die Selbstschmiereigenschaften zu nutzen und die Instandhaltungsarbeiten zu eliminieren.
Romeo ist verfügbar in 4 Ausführungen:
mit der Freizügigkeit
mit mechanischer Sperre
mit elektrischer Blockierung (NO oder NC Mikroschalter oder Taste in der Hebelkopf)
mit mechanischer Sperre und elektrischer Blockierung
Im Angebot ist auch Romeo mit dem ergonomischen Griff (ohne mechanische Sperre).
Die Bewegung in allen 4 Richtungen kann mit Hilfe der Standard-Halb-Führer oder von speziellen Halb-Führer auf Anfrage gemacht angepasst werden.
Romeo steht zur Verfügung mit bis zu 6 erhaltene Positionen oder mit Rücksetzung auf die Geschwindigkeit Null in allen 4 Manöverrichtungen, mit oder ohne Potentiometer, Encoder und auch mit dem analog Strom-, Spannungs- oder CAN open-Ausgang.

Romeo ist eine elektromechanische Anlage für Niedervolt Regelkreise (EN 60947-1, EN 60947-5-1) für die elektrische Ausrüstung von Maschinen (EN 60204-1) in Übereinstimmung mit den grundlegenden Anforderungen der Niederspannungs-Richtlinie 2006/95/CE und der Maschinenrichtlinie 2006/42/CE verwendet.

  • In Übereinstimmung mit EG-Richtlinien: 2006/95/CE, 2006/42/CE
  • In Übereinstimmung mit Normen: EN 60204-1, EN 60947-1, EN 60947-5-1, EN61000-6-2, EN61000-6-3
  • Lagertemperatur: -40°C/+70°C
  • Betriebstemperatur: -40°C/+70°C
  • Schutzart: IP00, IP54 (montiert), IP65 (montiert in bestimmten Gehäuse)
  • Schutzklasse: Klasse I
  • Arbeitsstellung: beliebige
  • Zulassung: CE

Schalter

  • Typ: PRVV0804PE, 1NO + 1NC
  • Gebrauchskategorie: AC 15
  • Bemessungsbetriebsstrom: 2 A
  • Bemessungsbetriebsspannung: 48 V AC
  • Thermische Bemessungsstrom: 8 A
  • Bemessungsisolationsspannung: 60 V AC
  • Lebensdauer: 500 000 Schaltspiele
  • Anschluss: Schraubklemme
  • Querschnitt: 0,2 - 2,5 mm²
  • Drehmoment: 0,5 - 0,6 Nm
  • Zulassung: CE

Proportionalausgänge

  • Spannungsausgang: 0 ÷ 10 V DC
  • Stromausgang: 4 ÷ 20 mA
  • PWM
  • CAN-BUS
  • RS232 (einstellbar)
Der Steuerknüppel Romeo
Romeo mit der Nocken
Der Steuerknüppel Romeo
Romeo mit der Potentiometer
Der Steuerknüppel Romeo
Romeo mit der NO Taste
Der Steuerknüppel Romeo
NO Taste und Potentiometer
Der Steuerknüppel Romeo
Standard-Hebel, mech. Blockierung
Der Steuerknüppel Romeo
Griff
Der Steuerknüppel Romeo
Griff, NO Kontakt
Der Steuerknüppel Romeo
Griff, NO Kontakt
Der Steuerknüppel Romeo
ergonomischer Griff mit Tasten

Home Download E-shop Seitenübersicht Kontakte

Produkte in Kategorie

Joysticks & Steuerpulte

Juliet
Juliet
Romeo-CK
Romeo-CK
Juliet-PK
Juliet-PK
Romeo-PK
Romeo-PK

© TER CESKA